The Charming Tools

Die drei jungen Herren aus Bern trafen sich vor 3 Jahren am Gymnasium Hofwil zu spontanen Jamsessions, zwischen Mathematik- und Geschichtsunterricht übten sie sich in dreistimmigem Harmoniegesang und dokumentierten erste Songskizzen und Coverversionen. 

Mit der Zeit konnte die Band ein vielfältiges Repertoire aus verschiedenen Musiktstilen zusammentragen, und nebst verschiedensten Coverversionen, die auf dem bandeigenen YouTube-Kanal zu sehen und hören sind, ist nach und nach eine Reihe an eigenen Songs entstanden, die vorerst exklusiv an den Auftritten gespielt werden.

 

Mit Gitarre, Kontrabass und auch mal Geige oder Cajon gibt das Trio kombiniert mit dreistimmigem Gesang jedem Lied seine eigene Note. 

 

„The Charming Tools“ mit Valentin Ammon, Mattos Berger und Yann Ruh.